Übungen

Immer noch der Dodo, doch inzwischen sind wir uns so vertraut, dass er bald in Acryl umziehen darf. Alice

Harmonie?

Ich weiß nicht, was er vorhat, doch es sieht bedenklich aus… Alice

Tag 40/365 – Let it snow

Das Schneien an sich ist hier zwar vorbei, allerdings hält der (Trommelwirbel-Weltuntergang-Streusalz) Schnee uns noch ein bisschen zu Hause fest. Unsere Straße ist nicht wichtig, also wird hier nicht geräumt. Keine Post, keine Zeitung, keine Müllabfuhr. Es gibt tatsächlich Schlimmeres. Dafür scheint hier endlich die Sonne, der Schnee glitzert und ich denke über Sonnenbrillen nach…

Me myself

Ich mag keine Fotos von mir, immer noch nicht. Jetzt ist an mich herangetragen worden, vielleicht ein Foto von mir beizutragen, was mir Bauchweh verursacht. Also habe ich mich gezeichnet, als Fuzzie, ein Alicefuzzie quasi. Alice

Tag 25/365 – Neue Experimente

Es ist tatsächlich eine Herausforderung, nur digital zu zeichnen. Ich hätte damit auch nicht angefangen, wenn dieses wirklich krass gute Programm nicht absolut spottbillig wäre. Und da ich Jäger und Hamster bin, wurde es einverleibt, belegt jetzt nicht unerhebliche Mengen meiner Festplatte und macht sich – bei Benutzung – rechentechnisch ganz schön breit. Man kann…

Es zieht sich

Immer noch kränkelnd und immer noch couchend. Und immer noch American horror story. Alice