Falscher Fuß

Ob es daran liegt, dass mein Auge immer noch ziept und ich mich gehandicapt fühle, ob es am Regen liegt, der ganz unromantisch gegen die Scheiben prasselt, ob es daran liegt, dass ich mir Sorgen wegen der rapide steigenden Infektionszahlen mache und in den sozialen Medien direkt auf so einen Pfosten gestoßen bin, der natürlich…

Das Dadrunter

Ich fahre über Brücken, meistens entspannt, manchmal, wenn sie sehr lang sind, mit einem mulmigen Gefühl. Dabei sind sie von unten ungleich interessanter. Es ist ein bisschen, wie mit den Menschen. Sie zeigen mir ihr Gesicht, ihre Umgangsformen, ihre Fähigkeiten. Doch ob diese Brücke hält, ob ich demjenigen die Hand reichen möchte, weiß ich erst,…