Länger nichts getan

So ist das mit den guten Vorsätzen. Erst mit viel Aufwand die Website gebastelt und dann außer den Fuzzies nichts mehr getan. Ich muss gestehen, dass ich bis heute nicht weiß, wo ich diesen Blog thematisch anlegen soll, also bin ich frei Schnauze unterwegs, bis ich mehr weiß. Ist aber auch nicht schlecht… und passt…

Neuheit

Es ist ein neues Design raus. Ein wenig Geschnipsel war nötig, ein bisschen glätten hier, ein bisschen anpassen da und es ist perfekt. Also ich finde es perfekt. Wer es als Shirt mag, findet es hier: https://shop.spreadshirt.de/fuzzieversum/leseratte-A5eff167ae4474229a8357ddc?productType=752&sellable=LnqYXzkogJIDok2lJEDj-752-16&appearance=164 Und wie versprochen die Links zu den Blogbeiträgen im Fuzzieversum. https://www.fuzzieversum.de/post/bücherwurm https://www.fuzzieversum.de/post/zimmer-mit-aussicht Wie man sieht, klappt das mit…

Schuster…

…Bleib bei deinen Leisten. Der Spruch hat schon eine Berechtigung. Ich bin, was diesen technischen Schnickschnack im Netz angeht, wirklich etwas unbeleckt. Deshalb habe ich auch wieder zu einem „Baukasten“ gegriffen. Leider scheint das ein Baukasten für Fortgeschrittene zu sein und einiges liegt noch im Argen. Doch viele Dinge funktionieren dafür ganz prima und ich…

Update

An dieser Stelle tausend Dank an Christian von Silberpixel, der mir ordentlich weitergeholfen hat. Zuerst einmal : FOLGEN Oben rechts auf meinem neuen Blog ist ein Symbol abgebildet, das aussieht wie ein W-Lan Zeichen. Wer draufklickt, bekommt einen RSS-Feed (kannte ich selbst bis heute nicht) Die Kopfzeile, nämlich https://www.fuzzieversum.de/blog-feed.xml kann man in die Readersuchleiste eingeben…

Neue Designs ;)

Was soll man schon tun, wenn man noch schlapp und der Rechner zum Greifen nah ist? Richtig, man bastelt aus den Zeichnungen ein paar Designs. Ein paar Stunden Bildbearbeitung hat es gekostet, doch es lohnt sich. So sehen die Kleinen aus…. dieses Mal mit Retrovariante 😉 Alice