Verrückte Vögel

Für ein Stündchen habe ich mich verabschiedet, wollte die gesprochenen Worte sacken lassen, mir ein wenig den Kopf freimalen. Es hat zu nicht so viel geführt, weder das Denken noch das Malen. Doch es ist auch ein bisschen passiert, auf beiden Ebenen. Ich bin ein verrückter Vogel, wurde mir klar, als die Fuzzies Gestalt annahmen….

Magenproblemchen

Es ist mal wieder so weit…der Magen ärgert. Deswegen ist heute couchen angesagt – und zeichnen. Alice

Warteschleifenzauber und eine Idee

Der Termin beim Arzt wurde aus Erkältungsgründen aufs Telefon verlegt. Davor lagen dreißig Minuten Warteschleife. Das geht tatsächlich in Richtung Zumutung, wenn man bedenkt, dass psychisch kranke Menschen dort anrufen. Ich habe ein Blatt vollgekritzelt und versucht, die nervige Musik auszublenden. Die angedachte Lösung scheint probat, auch wenn es schwer zu sein scheint, sie adäquat…

Lange Schleifenbänder

Heute hat alles etwas gedauert. Lange Gespräche, lange Gedanken und am Ende noch ein verhältnismäßig langer Aufenthalt im Atelier. Ich habe mir jetzt selbst die Diagnose Burn-Out verpasst, bzw. glaube endlich denen, die das schon recht lange sagen. Es macht Sinn und ich werde mich jetzt auf den Weg machen, da wieder rauszukommen. Alice PS:…

Fuzzietober, die 25.

Und was sonst so abends beim Fernsehen entsteht. Marionetten sind ein heikles Thema, liebe Leinwandartistin, sie sind gebeutelte Wesen. Alice

Fuzzietober, die 22.

Der Regen macht es, liebe Hanne. Und auch wenn sein jetziges Date nicht kommt, dann findet sich bestimmt jemand… Alice