Tag 308/365 – Leere Zimmer

Ich mag leere Zimmer. Räume, in denen ich von Zeit zu Zeit mit mir alleine bin. Keine Menschen, die reden oder sonstige Aufmerksamkeit wollen. Ich nehme mir, sofern sich so eine wundervolle Szenerie einstellt, immer ganz viel vor, hoffe, große Stapel abarbeiten zu können, kreativ zu sein, an den verschiedenen Baustellen weiterarbeiten zu können. Manchmal…