AnthoAlice – Dunkle Zeiten – Teil 1

Zur Blogparade bei mir, Thema sind Erinnerungen. Seid gewarnt, Erinnerungen sind ein heikles Thema für mich. Diese hier sind nicht schön. Sie sind hart, aber sie sind wichtig für mich. Es ist wichtig, mich ihnen zu stellen, sie in die Welt hinauszuschreien, damit sie ihre Macht über mich verlieren. Es gibt Eltern, die sollten keine…

AnthoAlice – Heile, Heile, Segen

Zur Blogparade bei mir. Thema sind Erinnerungen. Als Kind bin ich oft auf die Nase gefallen, von Bäumen gestürzt, habe mir den Kopf an widerspenstigen Pfeilern blutig gekratzt und jedes gerade verheilte Knie bedurfte einer sofortigen Erneuerung der Schürfwunde. Eine gesunde Kindheit, sagt ihr jetzt? In den Siebzigern Kind gewesen zu sein, bedeutete Frischluft und…

AnthoAlice – Der Morgen

Zur Blogparade bei mir 🙂 Texte, Bilder, Gesprochenes zum Thema Erinnerungen. Eine alte Erinnerung, eine alte Wunde, die nachwirkte über Jahre, geht mir nicht aus dem Kopf. Es war früh an jenem Morgen und ich war klein. Meine Mutter trug mich, legte mich ins Bett zu meiner Oma, die noch schlief. Sie trug noch ihre…

AnthoAlice – Das erste Finale: Beobachtungen

Ich bin geflasht! Die erste Runde meiner Blogparade ist soeben zuende gegangen und es sind 19!!! Beiträge eingegangen. Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben! Weiter unten seht ihr die Beiträge. Überprüft bitte die Links und schaut, ob ich keinen vergessen habe, ansonsten bitte schreie. Aber damit gebe ich natürlich keine Ruhe. Die zweite Runde…

AnthoAlice – 3. Zwischenbilanz

Ich freue mich, die dritte Zwischenbilanz meiner Blogparade zusammenfassen zu dürfen. Es geht darum, Beiträge, egal welcher Art zu meinem ersten, vorgegeben Thema zu verfassen. Es dürfen Fotografen, Dichter, Geschichtenerzähler, Podcasts mitmachen. Die beiden einzigen Regeln sind ein Bezug zum Thema und die Einschränkung bei schriftlichen Beiträgen auf ungefähr 400 Wörter. Wer sich noch anschließen…

AnthoAlice – Klare Farben

Feuerlicht auf Gesichtern zaubert dunkle Schatten, teilt  Antlitze in schwarzbunte Larven. Sterne stehen über Köpfen, überziehen den Himmel leuchten neben Augen greifbar nah. Stimmengewirr verwandelt in Musik Rhythmus pocht in meinem Kopf kein Wort zu verstehen. Ein Lachen erschreckt mich die eigene Stimme klingt fremd so froh. Alice Zu meiner Blogparade bei AnthoAlice – The…

AnthoAlice – Ein dicker Frühlingsbote

Zu meiner Blogparade AnthoAlice, Texte um die 400 Wörtern egal welches Genre und welche Textform oder Fotografien oder…oder… Das Thema dieses Monats (15.3. bis 15.4.19) ist Beobachtungen. Für alle Teilnehmer  und die, die es werden wollen: Bitte verlinkt Euren Text,  eure Fotos, eure Tondatei mit dem Beitrag AnthoAlice-the Beginning und schreibt euren Link (nur) dort…

AnthoAlice – eine Blogparade – The Beginning

Ich starte mal was. Und zwar eine Blogparade. Die Grundidee ist eine Anthologie zu einem festen Thema, deshalb der Titel, organisatorisch bleibt es bei einer Blogparade, was egal ist, da der Hauptverusacher ja Spaß am Schaffen sein soll. Ich habe mir das so gedacht. Ich gebe erstmal ein Thema vor. Zu diesem Thema kann alles…