Tag 294/365 – Generalstreik

Es fing damit an, dass der Mann immer noch Daumen hat. Also eine Nagelbettentzündung, genauer gesagt. Jetzt wurde der Chirurg bemüht, der auch nichts fand, außer einem inzwischen dauergelben Daumen und lediglich empfahl, von Tunke auf Tunkenverband umzustellen. (Wem das zu kryptisch klingt, es geht um eine gelbfärbende entzündungshemmende Salbe/Tunke)

Ich hatte meinen Tag mit Shootingvorbereitung geplant, da das Hospiz ausfiel. Aber der Teufel steckt im Detail und die Hütte für die Draußenkatze musste fertig, ein Sturm zog auf und die Hand vom Mann ist nicht wirklich einsetzbar.

Also warf ich mich mit der miesesten Laune meines Lebens in das schlecht organisierte Arbeitsfeld, schnappte mit Stich- und Kappsäge, pinselt, hämmerte Dachpappe bis die Hand anschwoll (dieses Mal meine) und nölte herum, dass das jetzt eigentlich nicht mein Job wäre und wir das anders vereinbart hatten. Die Hütte ist fertig, das arme Katzenvieh kann sich nun in eine trockene große Höhle inklusive Heizkissen zurückziehen und damit ist erstmal gut. Eine Tür muss noch rein, aber da muss ich mich wohl später drum kümmern.

Ich bin kein angenehmer Mensch, wenn ich subtil genötigt werde, Dinge zu erledigen, die meiner Ansicht nach, nicht in meinen Aufgabensektor fallen. Vor allem, wenn sich solche Aktionen häufen. Und ich anderes zu tun habe, was auch wichtig ist.

Fazit ist, dass mein Bauch streikt. Kindisches Babybauchweh vergällt mir den Tag und das, obwohl ich gestern bewusst ultraleichte Kost zu mir nahm. Dieser Bauchgeneralstreik geht mir gehörig auf die Nerven (oder andersherum) und die schmerzenden Finger machen es nicht schöner. Gleich habe ich eine gewaltige Aufgabe vor mir und die will ich gut erledigen. Mein erstes Shooting für das ich gebucht wurde. Nichts Großartiges und es läuft auch alles zum Freundschaftskollegentarif, doch ich will gute Arbeit abliefern und dazu gehört eine Portion Grundentspannung.

Das Wetter spielt auf meiner Klaviatur ebenfalls Moll und damit ist es auch nicht viel netter.

Ich wünsche euch einen schönen Tag. Vielleicht ziehen bei mir auch noch ein paar Sonnenstrahlen durchs Bild.

Alice

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s