Tag 265/365 – Noch hundert Tage

Auf diese Weise ein Tagebuch zu schreiben, erinnert immer daran, was die Stunde geschlagen hat. Noch hundert Tage dauert dieses Jahr und das ist nicht mehr so viel. Zeit, zumindest für mich, zurück- und nach vorn zu blicken.

Ich war zu wenig in der Dunkelkammer, hab zu wenig die analogen Schätze bewegt, hab zu wenig geschrieben, habe einiges, was auf meiner Agenda stand, nicht so geschafft, wie ich es wollte. Aber ich habe mir eine Perspektive erarbeitet, bin zurück im Job, auch wenn er mich manchmal fertig macht und ich, wie heute, mit Kopfweh aufwachte. Ich habe eine Nebenheraufgabe gefunden, die mir etwas zurück gibt. Ich habe eine Idee, wie es in Zukunft laufen könnte und ich bastle daran, Beziehungen zu verbessern.

Ich habe vor, auch zeichentechnisch weiter zu kommen. Da ich manche der Fotografierten nicht zeigen darf, möchte ich mit ihrem Ausdruck zeichnen. Und zwar die Essenz dessen, was ich sehe. Große Töne, hehre Pläne und mir ist bewusst, dass das noch ein weiter Weg ist. Ich beginne gerade mit Buch und Skizzenblock, zu lernen, wie so ein Auge aussieht. Als nächstes dann die Nase usw. bis ich beim Gesicht bin.

Und dann muss ich es nur noch schaffen, das, was ich sehe, was ich spüre, damit auszudrücken. Vielleicht eine schöne Ergänzung zur Fotografie… mal schauen.

Noch hundert Tage. genau betrachtet ist das eine ganze Menge, um das umzusetzen, was ich machen möchte. Hundert Chancen, hundert Möglichkeiten, hundert neue kleine Anfänge.

Ich starte den Tag mit etwas Verspätung, was okay ist.

Alice

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. kommunikatz sagt:

    Und was Du in diesen 100 Tagen nicht schaffst, schaffst Du eben in den nächsten 🙂 2022 ist auch noch ein Jahr.

    Gefällt 1 Person

    1. Eben… Schritt für Schritt 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s