Veröffentlicht in Fotografie, Natur

Mehr Licht

Ja, er braucht Licht, der Retropan soft, allerdings nicht so viel, wie ein Unterlassen der ISO-Einstellungsanpassung nach sich zieht. Einen 320 auf 100 zu belichten, das habe ich bisher noch nicht gemacht. Also habe ich gepullt, die Werte gab mir eine App. Doch so richtig happy bin ich mit dem Film dennoch nicht. Das meiste ist tatsächlich zu rauschig.

So gut, wie ich den dazugehörenden Entwickler finde, so schlecht komme ich mit dem Film klar.

Aber diese hier, die Schopftintlinge, die Pimmelpilze, die finde ich ganz gut gelungen.

Alice

Autor:

Nachdenkliches, Persönliches, manchmal Witziges oder Absurdes beschäftigen mich und landen ungefiltert in meinem Blog.

9 Kommentare zu „Mehr Licht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s