ABC-Etüde – Alles nur geklaut

Zu den Etüden bei Christiane. Die Wortspende kommt von Werner Kastens.

Er starb an einem Dienstag und sie beerdigten ihn an einem Sonntag. Es kam nicht ganz unerwartet. Seit er die Umschulung zum Landvermesser gemacht hatte, lief es nicht mehr rund in seinem Leben. Sein letztes Projekt, auf einen Hügel zu steigen und von einem Berg herunterzukommen, scheiterte schon an der Definition. Es zerbrach etwas in ihm und er entdeckte die Langsamkeit in seinem Leben.

Er erschien den ihm Anvertrauten undankbar, weil er sich verweigerte, nachhaltig und unbeugsam. Das Leben ist eine Schachtel Pralinen, sinnierte er oft, während er auf einer Parkbank einer Taubenfeder nachblickte, die nicht hierhergehörte weil die Falken bereits kreisten. Und als er sich dem Virus aussetzte, sich beißen ließ von einem dieser scheintoten Bewohner seines Wohnortes, war es mehr ein Zufall. Er zumindest hatte keinen Unterschied bemerkt, als er sie in der Einkaufsmeile spazieren sah.

Er starb an einem Dienstag und sie beerdigten ihn an einem Sonntag. Das ist ein verdammt guter erster Satz.

Alice

9 Kommentare Gib deinen ab

  1. Myriade sagt:

    Allerdings ist das ein guter erster Satz !

    Gefällt 2 Personen

  2. Nati sagt:

    Ist das der Satz den du bei der Serie so begeistert aufgenommen hast?

    Gefällt 2 Personen

    1. jepp… ich finde ihn einfach großartig

      Gefällt 2 Personen

      1. Nati sagt:

        Gut kombiniert 😉 und im Text integriert.

        Gefällt 2 Personen

  3. Christiane sagt:

    Da sind so viele Anknüpfungspunkte drin, an denen man weiterschreiben könnte … sozusagen in alle Richtungen offen. Schön. Gefällt mir. 😉
    Und ob das DER Satz ist, hatte ich mich auch gefragt. Ja, ist ein guter, denke ich auch. 😀

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, der erste ist tatsächlich DER Satz. Er brachte mich spontan zum Schmunzeln weil aus ihm tatsächlich alles werden könnte.

      Gefällt 1 Person

    2. In alle Richtungen….wie bei ihren Kriminalstories.

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s