Veröffentlicht in Mal über mich

Geschichte

Bald ist der Sommer nur noch eine Erinnerung, in zwei Jahren reden alle von Corona wie von der spanischen Grippe, sie war mal gefährlich, doch jetzt ist alles wieder normal. In ein paar Wochen wird unsere nächste Großbaustelle durchgeführt sein ( Wir brauchen eine Kanalsanierung, sauteuer, doch wer regelmäßig Fäkalien im Keller hat, hält es sicher auch für gut angelegtes Geld).

In ein paar Wochen beginne ich über Weihnachtsgeschenke nachzudenken (Noch nicht!), läuft die Frist für ein paar Ausschreibungen ab, zu denen ich mich dann doch nicht durchringen könnte, habe ich vielleicht ein Kilo abgenommen, vielleicht aber auch zwei dazu.

Kaum ist es vorbei, ist es Erinnerung, irgendwann Geschichte. Wir denken daran in stillen Momenten, vielleicht zufrieden, vielleicht ernüchtert, vielleicht wehmütig.

Wir leben im heute, sollen wir zumindest, sagen alle, die behaupten, sie wüssten, was gut für die Seele ist. Vergessen kann ein Segen sein.

Doch ich bin aus der Geschichte geboren und so wenig, wie ein Baum seine Wurzeln verlassen kann, wachse ich auf dem, was ich erlebt habe. Ob die Erde fruchtbar war oder nicht, spielt keine Rolle.

Alice

Autor:

Nachdenkliches, Persönliches, manchmal Witziges oder Absurdes beschäftigen mich und landen ungefiltert in meinem Blog.

7 Kommentare zu „Geschichte

    1. Ich sehe oft zu viel, viel mehr als ich verdauen kann. Nur teilen kann ich es mit wenigen. Die meisten laufen so blind durch diese Welt. Ich erinnere mich an den Satz, den mal ein Exfreund zu mir sagte, als wir auf einem Minikonzert in der Nähe waren. „Was siehst du?“ Und das kam in einem Ton, als wäre für ihn alles verschlossen. Wir trennten uns am nächsten Tag😉

      Gefällt 2 Personen

  1. Dass in zwei Jahren „alles wieder normal“ sein wird, glaube ich nicht. Allein schon wegen dem Klimawechsel. Und dass früher „alles normal“ kann man ja wohl auch weder behaupten noch glauben wollen. Ich bleibe trotzdem Optimist nach dem Motto „Wird schon werden“. Hät noch immer jotjejange.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s