Veröffentlicht in Mal über mich

Die Glocken

Die Hunde hassen es, wenn gegenüber die Glocken zu läuten beginnen. Dann toben sie laut bellend in den Garten. Angeblich hören sie wolfsgeheulähnliche Geräusche. Ich weiß es nicht, beeile mich nur, sie reinzuholen, damit die Nachbarschaft nicht Amok läuft.

Gestern Abend habe ich versucht, dem Nachbarn klarzumachen, dass es nervig ist, wenn man 24/7 Musik hört, die man nicht hören mag. Nebenan läuft tagsüber irgendein TV-Kanal mit wirklich schlechtem Pseudo-jazz und Blues. Alles modern abgemischt, so richtig nervtötend. Ist wie Fahrstuhl fahren in einem großen Bürogebäude oder eine Telefonwarteschleife. Abends läuft dann irgendein Privatsender.

Und es ist laut. Gehe ich ins Bett höre ich immer noch irgendwelche Asimamis über ihren untreuen Ex jaulen.

Ich holte meine kleine mobile Box, hängte sie in den Innenhof und wählte Knorkator. Ein Wink mit dem Zaunpfahl, wir werden alle sterben, auch er. Ich dachte über Mühlenbrock nach und grinste. Da wäre das anders gelöst. Andererseits kann ich ihn nur einmal killen, oder?

Der Haussegen hing tief in den Seilen. Ich fühle mich allein ģelassen mit meinen Projekten, die so langsam Gestalt, aber keine Fahrt aufnehmen. Ich brauche Mitdenken, nicht nachlaufen. Wenn er daran kein Interesse hat, sollte er es sagen. Damit kann ich leben. Doch die Hoffnung darauf, dass es sich ändert, dass da auf einmal eine mitdenkende Hand ist, die ist anstrengend.

Der Regenbogen stand heute an der falschen Seite des Gartens. Dabei hat es gar nicht geregnet. Nicht bei ins zumindest. Immer ziehen die Wolken vorbei. Die Motivation liegt noch im Bett, schläft neben dem Mann.

Ich hole mir noch einen Kaffee. Gibt Schlimmeres.

Alice

Autor:

Nachdenkliches, Persönliches, manchmal Witziges oder Absurdes beschäftigen mich und landen ungefiltert in meinem Blog.

2 Kommentare zu „Die Glocken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s