Veröffentlicht in Kurzgeschichten

ABC-Etüde – Finale

Zu den Etüden bei Christiane. Die Wortspende kommt von Stepnwolf.

Sie dreht das Gas ab und löscht den Bunsenbrenner. Die Flüssigkeit schimmert silbrig. Noch ist sie zu heiß, um umgefüllt zu werden. Also setzt sie sich für einen Moment, hält das angeschlagene Reagenzglas mit der Holzklammer fest und führt es nah vor ihre Augen.

Sie mag es, die Welt durch etwas hindurch zu betrachten. Schon als Kind sammelte sie alles Durchscheinende, um hindurchzusehen. Die Verzerrung, die Distanz faszinieren sie. Ein bisschen wie Alice, die rückwärts in die Welt durch eine verdrehte Spiegelscherbe schaut.

Der Kellerraum, in dem sie ihre alten, fast vergessenen Chemiebaukasten aufgebaut hat, wirkt wie die Szene aus einem surrealistischen Horrorfilm. Die Kanten verlieren sich, brechen aufeinander zu, verbiegen sich unter der Bewegung des zäher werdenden Fluids. Sie ist hier, die Welt ist dahinter. Es tut ihr gut, nicht dort zu sein.

Sie überlegt. Der Gedanke, der sie umtreibt, ist nicht neu. Seit Monaten oder sogar Jahren sitzt er in ihrem Hinterkopf. In jüngster Zeit ist er übermächtig und omnipräsent. Jeder Versuch, sich abzulenken, ihn einfach zu ignorieren, hörte auf, zu funktionieren.

Es muss gehandelt werden. Sie spürt es.

Beim letzten Mal hat sie sich sicherheitshalber einweisen lassen. Doch dieses Mal ist sie nicht bereit dazu. Sie nimmt die bereitliegende Spritze und zieht die lauwarme Flüssigkeit auf. Dann löscht sie das Licht und geht die schmale Treppe hinauf.

Sie ist soweit.

Alice

Autor:

Nachdenkliches, Persönliches, manchmal Witziges oder Absurdes beschäftigen mich und landen ungefiltert in meinem Blog.

11 Kommentare zu „ABC-Etüde – Finale

    1. Ja, beim Lesen habe ich auch an Frankenstein gedacht. Oder sind Dr. Jekyll und Mr. Hyde Transgender. Doch mit der Zeit scheint hier jemand einen Plan zu haben. A la Arsen und Spitzenhäubchen. In diesem Fall scheint dann aber eine andere Substanz verwendet zu werden. Du merkst, deine Geschichte lädt ein zum Assoziieren. Spannung bis zum Schluss. Wirklich toll.😎

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s