Entscheidung

Ich weiß nicht, ob ich heute noch was schreibe oder zeichne oder sonst was Kreatives mache. Ich weiß auch nicht, ob ich auf eure zahlreichen Kommentare heute noch antworten kann. (Sie werden gelesen und beantwortet, versprochen).

Ich habe zwei Nächte schlecht geschlafen und dann eine gut. Und dann habe ich es einfach gemacht.

Vorausgesetzt, dass ich mich mit der Mitmieterin verstehe, habe ich ab Juni ein Atelier, also ein halbes. Aber ein halbes großes am Künstlerhof in meiner Wahlheimat. Ich bin noch ganz geflasht von den Möglichkeiten und Aussichten. Doch es wird sich setzen, wenn ich den ersten Korb mit Malutensilien rüberfahre.

Ich freue mich und hab doch Bauchweh, ganz echtes sogar und der Magen drückt bis zum Hals. Etwas Angst gehört dazu, etwas Sorge zu versagen, nicht gut genug zu sein zwischen den Schaffenden. Ich werde es aushalten müssen und es als Chance sehen, mich weiterzuentwickeln.

Etwas für mich.

Alice

26 Kommentare Gib deinen ab

  1. In der Ruhe liegt die Kraft! Lass Dich bitte nur nicht hetzen oder drängeln, auch nicht von Dir selber! Du bist uns allen viel zu wichtig, als dass Du Dich ausser Gefecht setzt! ❤

    Liebe Grüße,
    Werner

    Gefällt 3 Personen

    1. Lieber Werner, ich bin selbst mein schlimmster Antreiber, da hast du recht. gerade übe ich mich im Füßestillhalten und durchatmen und das tut gut.
      Ganz liebe Grüße
      Alice

      Gefällt 1 Person

  2. Nati sagt:

    „Etwas für mich“ so schön und wichtig wie ein Schatz.
    Du machst das, ganz bestimmt. 🍀🙂

    Gefällt 3 Personen

    1. Jeder braucht „Was für sich“, oder?
      Liebe Grüße
      Alice

      Gefällt 1 Person

  3. Arthrotia sagt:

    Gratuliere, gute Entscheidung. Über alles andere mach dir keinen Kopf. Da werden sich mit der Zeit Lösungen finden. Bis dahin drücke ich dir die Daumen. 🤗🐜🍀🐞🥀🐝🐖🌼

    Gefällt 2 Personen

  4. books2cats sagt:

    Liebe Alice, ich finde es toll, dass du es gewagt hast und wünsche dir viele weitere kreative Ideen im künstlerischen Umfeld. Liebe Grüße, Susanne

    Gefällt 3 Personen

    1. Dankeschön 🙂 Ja, ich freue mich und hoffe, dass das alles so klappt, wie ich es mir denke.
      Liebe Grüße
      Alice

      Gefällt 1 Person

  5. Verwandlerin sagt:

    Cool! Guten Start!

    Gefällt 3 Personen

  6. Lopadistory sagt:

    Alles Gute und Du kannst es. Morgen ein Video dazu auf meinem Blog😉

    Gefällt 2 Personen

    1. Da muss ich gleich mal schauen 😉

      Gefällt mir

  7. ruhland99 sagt:

    Dein erster Gewinn, nie mehr zu sagen „Hätte ich doch“!🙂

    Gefällt 3 Personen

    1. Stimmt, und es fühlt sich sehr gut an 🙂

      Gefällt 1 Person

  8. Reiner sagt:

    Freut mich für dich 🍀

    Gefällt 2 Personen

  9. Und Du wirst Hilfe bekommen von Deinen neuen Kollegen/Partnern!

    Gefällt 1 Person

    1. Ich freue mich auf den Austausch 🙂

      Gefällt mir

  10. brigwords sagt:

    Ich verstehe dich grad sehr gut. Ich habe die Chance, meine Gästezimmer zu erweitern…ausgerechnet jetzt, wo wenig Leute reisen. Aber das mache ich jetzt, wage es, investiere, glaube und freue mich!
    Ich wünsche dir viel Mut, es kommt gut!
    Liebe Grüsse Brig

    Gefällt 1 Person

    1. Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem Vorhaben. Und wer weiß, vielleicht komme ich ja mal mit meinem Mann vorbei, wenn alles wieder „normal“ ist
      Liebe Grüße
      Alice

      Gefällt 1 Person

      1. brigwords sagt:

        ja mach das! Unbedingt, ich würde mich riesig freuen! Ich poste auch bald mal etwas Eigenwerbung 😉
        liebe Grüsse
        Brig

        Gefällt mir

  11. Jolanda Fäh sagt:

    Wow, ich gratuliere. Und übrigens: Angst und Selbstzweifel gehören dazu und sind auch Triebfedern im künstlerischen Prozess.

    Gefällt 1 Person

    1. Wenn es keine Herausforderung ist, dann passiert auch nichts. Danke dir 🙂

      Gefällt mir

  12. Annuschka sagt:

    Du schaffst das! Da bin ich ganz sicher. Nur Mut. Und eine Portion Bauchweh dabei zeigt mir nur, dass du mit Respekt an die Sache gehst. Das ist richtig und wichtig.
    Viel Spaß mit dem neuen (halben) Atelier.
    LG Anja (Annuschka)

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Anja, morgen lerne ich die „Mitbenutzerin“ kennen und hoffe, dass wir uns riechen können. Sonst scheitert es leider daran. Aber das wird schon, ich bin ja kein Unmensch.
      Lieben Gruß
      Alice

      Gefällt mir

  13. Einen Ort zu haben ist gut und richtig, aber nimm Dir nicht die Chance für „spontanes“ also dennoch immer eine Satz Stifte und einen Block griffbereit

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s