22 WOCHEN – 1 OBJEKT: WOCHE #2

Wortman und Aequitas et veritas haben ein neues Fotoprojekt am Start.

22-wochen-1-objekt-v8

Ein frei gewähltes Objekt wird 22 Wochen lang in Szene gesetzt. Meins habe ich euch in der letzten Woche bereits vorgestellt, das Einhorn Ohnenamen.

Um es voran zu schicken, es hatte heute keine rechte Lust auf einen Ausflug im städtischen Lokalkolorit. Das Wetter war irgendwie bäh, die Mähne saß nicht, das Horn wirkte krumm und es hatte Kekskrümel im Fell. Sein Vorschlag doch ein anderes Kuscheltier mitzunehmen, überhörte ich geflissentlich und versprach ihm einen Spaziergang über den Schulhof. Glücklicherweise hat es noch nicht kapiert, dass Ferien sind und freute sich wie Bolle darauf, mit den Kindern zu spielen.

Der leere Fahrradständer machte es zunächst nachdenklich, doch eigentlich fand es das Klettergerüst ohne die Räder auch ganz lustig und als ich es dann noch zu einer Partie Tischtennis überreden konnte, war seine Laune wieder hervorragend und wir konnten ohne weitere Widerworte weiterziehen.

Ich habe es übrigens gewinnen lassen.

Der Starkstromkasten war seine Idee. Wir haben allerdings ein wenig diskutieren müssen über die Vor- und Nachteile eines Capes. Es wäre so gern ein Supereinhorn. Ich hatte keins dabei, basta.

Die Laune wurde wieder schlechter, jeder Vorschlag wurde mit herausgestreckter Zunge quittiert. Ich drohte mit Keksentzug und Einhornhornsicherheitskorken. Nichts half. Nur der Besuch bei seinen unbehornten Freunden und eine Freilaufrunde auf einem abgeernteten Feld waren noch drin.

Das hat es sich nach all den Strapazen aber auch verdient.

In der nächsten Woche packe ich ein Cape und mehr Kekse ein. Die Bestellung für Sonnenschein ist schon raus.

Alice

10 Kommentare Gib deinen ab

  1. Wortman sagt:

    Dann bin ich mal gespannt, was nächste Woche alles passiert.

    Gefällt 1 Person

    1. Ich hoffe erst mal auf besseres Wetter, dann ist seine Laune definitiv erträglicher 🙂

      Gefällt mir

      1. Wortman sagt:

        Heute haben wir super Wetter und ich hab Spätschicht 😭

        Gefällt 1 Person

      2. Das ist allerdings fies….. Du hast mein Mitgefühl

        Gefällt mir

  2. Oh, wie schön! Das Einhorn lässt sich toll in Szene setzen!

    Gefällt 1 Person

    1. Finde ich auch, es ist ausgesprochen fotogen 🙂

      Gefällt mir

  3. lustige Idee – die greife ich auf und mache auch ein kleines Projekt draus … 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s